Dummykurse

Dummytraining mit Futterbeutel

Wir nutzen das Dummytraining als beziehungsorientierte Erziehung von Hunden. Diese Erziehungsmethode wird in den Alltag integriert. Damit vertieft sich die Beziehung zu dem Hund. Es ist die Chance für den Hund, mit einem Sozialpartner zusammenzuleben, der ihn immer besser versteht.

Start: Montag, 20.09.2021
4 Einheiten 2 x wöchentlich montags und donnerstags von 12:00 bis 13:30 auf dem Hundeplatz. 

Kompakt-Kurs Jagdliches Dummytraining –  Start 16:00 Uhr

Dieser kompakte Einführungs-Kurs von drei Einheiten á 1,5 Stunden ist besonders auf die Zielgruppe ausgerichtet, die regelmäßig mit dem Futter-Dummybeutel arbeitet und noch weiter kommen möchte.

In den drei Einheiten werden alle Basics des jagdl. Dummytrainings erklärt und der Hund vom Futterdummy auf den Standard-Dummy umgestellt.

1. Einheit => Vorstellung der Mensch-Hund-Teams durch Gaby und Einschätzung des aktuellen Trainingstands. Einige Test-Übungen mit hoher Distanz

2. Einheit => Vorstellen/Erklären der Arbeitsfelder mit Trainingseinheiten „Markieren“ und „Einweisen“ sowie mehrere Trainingseinheiten mit dem Standard-Dummy

3. Einheit => Vorstellen/Erklären des Arbeitsfeldes mit Trainingseinheit „Verlorensuche“ sowie wieder mehrere Trainingseinheiten mit dem Standard-Dummy

Start: Dienstag, 14.09.2021
3 Einheiten jeweils dienstags, 16:00 – 17:30 Uhr auf dem Hundeplatz.

Termine: 14.09.2021, 21.09.2021 und 28.09.2021

Kompakt-Kurs Jagdliches Dummytraining –  Start 18:00 Uhr

Start: Dienstag, 14.09.2021
3 Einheiten jeweils dienstags, 18:00 – 19:30 Uhr auf dem Hundeplatz.

Termine: 14.09.2021, 21.09.2021 und 28.09.2021